Heimchen-Flohmarkt Frankfurt

Heimchen-Flohmarkt Frankfurt

Diesen idyllischen Höfeflohmarkt könnte man auch Vogelwege-Flohmarkt nennen. Er findet nämlich in acht beschaulichen Wegen statt, die allesamt Vogelnamen (siehe unten) tragen.

Trödelmarkt

Trödelmarkt

In malerischem Ambiente

So poetisch sich das anhört, geht es dann auch auf dem rein privaten Höfeflohmarkt in Unterliederbach zu. In der Kulisse der historischen und denkmalgeschützten Siedlung nutzen die Anwohner ihre Gärten, Höfe und Hofeinfahrten sowie die Garagen um ihre Schätze aus dem Keller und vom Dachboden anzubieten.

In persönlicher Atmosphäre

Hier wird ausschließlich von privat an privat getrödelt. Die oft sehr gut erhaltenen Sachen decken nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens und Bedarfs ab. Küchen- und Gartenutensilien, Kleidung für alle Altersgruppen, Bücher und Dekoartikel sowie manch eine Rarität wechseln gerne den Besitzer.

Die Stimmung ist äußerst entspannt und freundlich, schließlich ist man hier zu Hause.

Flohmarkttermine für den Heimchen-Flohmarkt Frankfurt:

Keine Eintraege vorhanden


Standort: in 65929 Frankfurt am Main / Unterliederbach in folgenden Straßen: Amselweg – Drosselweg – Finkenweg – Grasmückenweg – Nachtigallenweg – Rotkehlchenweg – Starenweg – Stieglitzen

Hinweis: Dieser Beitrag wurde mit Sorgfalt erstellt. Etwaige Änderungen über Inhalte, Termine und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Informationen des Veranstalters.